HOW TO: Der perfekte Avocadoaufstrich2 min read

 

Ich zeige euch wie ihr in wenigen Minuten die perfekte Avocadocreme zubereitet! Warum ihr Avocados essen solltet? – weil sie gesund sind, extrem viele gute Nährstoffe haben und zu so vielen Gerichten passen. Avocados enthalten wichtige Vitamine, Mineralstoffe und ungesättigte Fettsäuren. 100g einer Avocado haben 160kcal somit hat eine Durchschnittsavocado (250g) hat ungefähr 400kcal. Ob als Aufstrich am Brot, beim Grillen als Soße, im Salat, als Pasta oder als Dip, die Avocado ist immer wieder ein Genuss! Deshalb zählt die Avocado für mich mittlerweile zu meinen Grundnahrungsmitteln.

Woran erkenne ich eine reife Avocado?

Die in Mitteleuropa in den Supermärkten am häufigsten angebotenen Sorten sind „Hass“ und „Furte“. Fuerte-Avocados zeichnen sich durch die eher hellgrüne glatte Schale, oft etwas härter und milden Geschmack aus. Die Hass-Avocado hingegen ist sehr dunkel, die Schale genoppt und im Geschmack etwas würziger. Ich persönlich bevorzuge die Hass-Avocado, wobei das natürlich Geschmackssache ist. Beim ersten Kauf ist es oft schwer zu beurteilen, ob die Avocado unreif, reif oder überreif ist. Die Frucht sollte bei Fingerdruck leicht nachgeben, aber auch nicht zu stark. Ihr werdet sehen, spätestens beim 3. Kauf habt ihr den Dreh raus!

Zutaten:

  • 1 Avocado
  • 3 EL Joghurt/ oder Sauerrahm
  • wenige Tropfen einer Zitrone
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz, Pfeffer
  • (Tomaten bei Guacamole)

Zubereitung:

Zuerst die Avocado in der Mitte teilen und den Kern entfernen. Das funktioniert am besten wenn ihr das Messer mit ein bisschen Schwung hineindrückt und den Kern herauszieht. Die Avocado noch in der Schale schneidet und danach mit einem Löffel aushöhlen und in die Schüssel geben. Die anderen Zutaten, egal in welcher Reihenfolge dazu geben. Die Menge des Joghurts kann je nach Geschmack variieren. Zum Schluss alles mit einer Gabel zerdrücken bis alles zerkleinert ist und eine Creme entsteht. Fertig ist mein perfekter Avocado-Aufstrich! Bei der Guacamole, die häufig zu Fleisch gegessen wird, können noch klein geschnittene Tomaten dazu gegeben werden.

 

Guten Appetit und ich hoffe euch schmeckt’s! 🙂

Mehr von Miss Unicorn

#1 Colour Refresher von Maria Nila – Farbkraft für dein Haar!

Hello Beauty,  du möchtest die perfekte Farbauffrischung, deinem Haar aber nicht mit...
Mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.