K-BEAUTY: Maskenzeit für Hände und Füße4 min read

K-BEAUTY: Maskenzeit für Hände und Füße

Must-Have: Masken mit hochwertigen Inhaltsstoffen aus Südkorea! Kaum jemand, der die Tuchmasken für das Gesicht noch nicht getestet hat. Wusstest du, dass es auch feuchtigkeitsspendende Masken für Hände und Füße gibt?

K-Beauty oder Korean Beauty ist in aller Munde. Natürliche und effektive Inhaltsstoffe, die auf asiatische Traditionen zurückgehen, zeichnen die Masken des koreanischen Kosmetikunternehmens KOCOSTAR aus. Ganz besonders sind die MOISTURE PACK Masken für Hände und Füße 😍.

Handschuhe für alle Fälle

K-BEAUTY: Masken für Hände und Füße
Touchscreen bedienen und Hände pflegen. Mit dieser Handmaske ist das möglich!

Hands up …

heißt es üblicherweise bei der Pflege der Hände, während Pflegecremen einwirken. Nicht bei der Hand Moisture Pack Maske! Diese Handschuhmasken verfügen über eine Touch-Funktion für Smartphones und Tablets. Wie genial ist das denn! Während der 20 Minuten Einwirkzeit, kannst du dein Handy bedienen und Nachrichten schreiben oder du tust, was immer dir gerade in den Sinn kommt♥.

Feuchtigkeit und Anti-Aging

Fast so dünn wie die Haut des Gesichts ist die des Handrückens. Wenige Talgdrüsen und kaum Fettgewebe in der Unterhaut machen diese Hautpartie sehr empfindlich. Pflegst du deine Hände nicht regelmäßig, werden sie rau und rissig. Das ist nicht nur unangenehm, sondern sieht zudem ungepflegt aus. Du kennst doch den Spruch, dass Alter einer Frau würde man an den Händen erkennen. So ist Pflege angesagt, um die Haut zu unterstützen.

Die Kocostar Handmaske enthält feuchtigkeitsspendende und beruhigende Wirkstoffe. Reich an Vitaminen, Antioxidantien und Mineralstoffen sind Papaya, Mango und Kokosnuss. Sie finden sich in der pflegenden Maske ebenso wie Pflanzenextrakte von Alpen-Edelweiß, dem in Vergessenheit geratenen Küchenkraut Portulak oder anderen. Der hohe Anteil von Shea-Butter im Serum hält die Haut geschmeidig und schützt die Haut mit antioxidativ wirkenden Bestandteilen vor UV-Strahlen.

How to Hand Moisture Pack

Die Kocostar Handmaske enthält zwei Handschuhe im fröhlichem Tupfen-Design. Mit Hilfe der perforierten Linie lassen sich die Handschuhe für die Verwendung einfach trennen. Bevor du die Handschuhmaske überstreifst, solltest du dir die Hände waschen. So ist die Haut von Verschmutzungen befreit und für die Aufnahme der Wirkstoffe bereit. Mit einem Klebestreifen, der sich an jedem Handschuh befindet, lassen sich die Handschuhe gut in der Höhe des Handgelenks fixieren. Löse den Haftstreifen jedoch erst vom Klebeband, wenn du die Handschuhe übergestreift hast und um das Handgelenk befestigen möchtest. Sonst bleibst du vielleicht an der falschen Stelle kleben 😉. Das Verschließen der Handschuhe ist wichtig, damit weder Pflegeserum noch Wärme entweichen können und der gewünschte Thermoeffekt entsteht. Nach 20 Minuten kannst du die Handschuhe abnehmen und den Rest der Creme in die Hände einmassieren. Auf keinen Fall solltest du das überschüssige Serum abspülen.

K-BEAUTY: Maskenzeit für Hände und Füße
Das Vlies im Handschuh fühlt sich angenehm an.

Mein Fazit

Das Moisture Hand Pack ist einfach und effektiv in der Anwendung. Das Ergebnis – streichelzarte Hände – überzeugt. Der Geruch ist dezent. Die Handschuhe sind mit einem dünnen Vlies ausgelegt und fühlen sich angenehm an. Toll finde ich die Touch-Funktion der Handschuhe. So kann die Maske jederzeit angewandt werden, auch beim Schreiben eines Blogbeitrages. Juhuu!

Sandalenfein mit Socken

K-BEAUTY: Maskenzeit für Hände und Füße
Mit dieser Pflegemaske werden Füße sommerfit.

Zeigt her eure Füße …

besonders in den sonnigen Monaten. Zu gepflegten Händen gehören ebenso gepflegte Füße. Da gibt es keine Ausreden! Und die Fußmaske in Sockenform macht es dir einfach. Auch in diesem Pflegeserum ist feuchtigkeitsspendende und rückfettende Shea-Butter enthalten. Einige weitere Wirkstoffe sind Extrakte von Rosmarin, Lavendel, Apfel oder Spirulina-Algen.

How to Foot Moisture Pack

Ganz einfach: Die beiden Socken an der Linie trennen und über die Füße streifen. Damit die Wirkstoffe des Pflegeserums ihre Aufgabe erfüllen können, solltest du die Füße vorher waschen. Eventuell raue Haut an Ballen oder Fersen solltest du mit Bimsstein, Peeling & Co. entfernen. Die Sockenmaske wird mit einem Klebestreifen um den Knöchel befestigt, damit sie nicht rutscht. Überschüssiges Serum kannst du nach einer Einwirkzeit von 20 Minuten einmassieren.

Mein Fazit

Die Kocostar Fußmaske ist eine besonders intensive Pflege für geplagte Füße. Selbst rissige und trockene Haut fühlt sich nach der Maske weich an. Der Duft ist wiederum sehr angenehm. Bei dieser Maske heißt es: Ab auf die Couch und 20 Minuten entspannen. Denn die Söckchen mit Serum eignen sich nicht unbedingt zum Laufen. Das Vlies in der Sockenmaske sorgt für ein angenehmes Wellness-Feeling.

Die Masken für Hände und Füße sind zum einmaligen Gebrauch gedacht. Einmal geöffnet, sollten sie sofort benutzt werden.

Erhältlich sind die Moisture Pack Masken für Hände und Füße in eurer ROMA-Lieblingsfiliale zu einem Preis von € 3,95 pro Stück.

Tschüss langweilige Hautpflege. Willkommen Kocostar!

 

Alles Liebe,
eure Desie 🎀

_____________________

© Fotocredits: Desie Snowbell 

Mehr von Desie Snowbell

Ostereier natürlich färben

Was wäre Ostern ohne bunte Ostereier. Natürlich soll die Farbe sein, ohne...
Mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.