SKY53 Sommerlounge – internationales Beachclubfeeeling in der „Blauen Lagune“3 min read

Chique, stylish & chillig zugleich: SKY53
Sunset-Stimmung im Sky53

Hot Summer in the City und weit und breit kein Urlaub in Sicht? Elend. Oder schon vorbei, der Traumurlaub? Auch elend. Ja, das Gefühl kenne ich. Vor Allem, wenn es ein so richtig heißer Sommer wie heuer ist und jedes zweite Social Media Posting mit irgendwelchen traumhaften Strand-  und See-Motiven inklusive dem herablassenden „Und Ihr so?“   😎 mich schön langsam unrund macht. Ich vergönn´Euch ja einen feinen Urlaub, liebe Gesichtsbuch-FreundInnen, aber ich mag auch…und es klappt einfach nicht diesen Sommer mit dem Wegfahren.   Geraunzt habe ich bis gestern. Und heute? Heute ist ALLES anders, yeah! Ich habe den perfekten Sommer-Platz gefunden. Internationales Beachclub-Feeling  – mit und in der SKY53 Sommerlounge.

Wo? Gleich bei der SCS, in der blauen Lagune.  Ja, genau dort, wo die schmucken Fertigteil-Häuser zu bewundern sind.  Also „so gut wie in Wien“. Für mich auch extrem praktisch, weil es definitiv nicht weit ist und – ja – auch das ist ein riesen Plus: Ohne lästige Parkplatzsuche inklusive lästigem Parkscheinausfüllen wie bei vielen Sommer Hot Spots in Wien. Wer das Sky53 in Perchtoldsdorf schon kennt, kann erahnen, dass auch die SKY53 Sommerlounge „alle Stückeln“  spielt.

Maritimes Ambiente

Das Ambiente ist stimmungsvoll und lädt zum Afterwork-Chillen und Genießen ein. Offen, großzügig, edel und schlicht in blau-weiß gehalten – mit der genialsten Deckengestaltung der Welt:  dem Himmel!

Ja! Es gibt auch Schattenplätzchen und eine lässige Bar mit hohem Kommunikationsfaktor und – sehr charmant – einen Holzsteg rund um den Badeteich.

Sensationell finde ich das Sunset-Feeling, wenn so nach und nach die Sonne untergeht, man den Abend-Wind spüren kann und in Richtung Wasser schaut. Im Background cooler Sound und in der Hand? In meinem Fall: ein alkoholfreier Mohito und danach ein Tonic mit Eis. Bei 36 Grad im Schatten habe ich mich für alkoholfrei entschieden, auch wenn die Getränke-Karte sehr verlockend ist.

Kulinarik & Drinks

Eine feine Champagner-Auswahl von Laurent Perrier, Cocktails, erfrischende Non-Alcoholics – auch abseits vom Mainstream, Whisky & Co, Cognac, 

Grappa und Rum, ausgewählte Weine – und ja – natürlich auch Bier. J

Die Speisekarte finde ich genial. Am besten, Ihr verschafft Euch selbst einen Überblick. Es liest sich nicht nur fantastisch, es schmeckt auch fantastisch.

Okay – meine Favoriten sind: GAZPACIO, Steak Sandwich – Beiried, Hausbrot, Cheddarsauce, Avocado Mangold, Jalapenos oder ZANDERFILET mit Mangold, Erdäpfel, Zitrone, hmm..oder doch besser ein Risotto – mit Zitrone, Limette, Thymian.

Wenn dann das Schokotörtchen mit Himbermousse oder eine klassische Marillenpalatschinke das Dinner abrunden, dann ist mein Leben perfekt. Wirklich. Auch „fast in Wien“. Herrlich.  Wie Urlaub, aber nach dem Job.

 

 

 

 

 

 

Cooler Sound + lässiges Service

Den Sound finde ich sehr chillig und das Service erfrischend freundlich und angenehm professionell. Das Attribut „internationales Beachclubfeeling“ würde den Rückschluss zulassen, dass at least die goldene Amex angebracht ist, um einen netten Abend haben zu können. Ihr Lieben – das ist es definitiv nicht. Preis – Leistung passt perfekt.

Bin gespannt, ob ich Euch neugierig gemacht habe auf den ein oder anderen Sundowner im Sky53 Beachclub. See you…

Eure Fina Sofia

SKY53 Sommerlounge
Blaue Lagune
2351 Wiener Neudorf
Telefon: +43 664 360 80 50
Email: [email protected]
www.sky53.at

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag – Donnerstag: 15.00 – 24.00 Uhr
Freitag | Samstag: 15.00 – 02.00 Uhr

Sonntag geschlossen!

…Bilder sagen (manchmal) mehr als 1000 Worte…hier ein paar Eindrücke vom chilligen Soft-Opening. Mit dabei: Das Hairtrader-Team (Auch Haare wollen im Sommer gerne verwöhnt werden!  🙂  mit einer Styling-Lounge und BLOGGhouse Bloggerin Steffi McScar.  

        
Mehr von Fina Sofia

Starke Frauen! Weltfrauentag.

What a day, kann ich nur sagen. Großartig, dass es ihn gibt...
Mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.