Styx Gesichtscreme mit Avocado3 min read

Styx Gesichtscreme mit Avocado

Hey, meine Lieben! Es ist Avocado-Time, nicht nur auf eurem Teller, sondern in eurem Creme-Tiegel. Ich durfte die neue Gesichtscreme mit Avocado von Styx Kräutergarten testen und bin begeistert.❤

Wie ist das bei euch, wenn ihr ein neues Pflegeprodukt für das Gesicht ausprobiert? Ich trete einer neuen Creme anfänglich mit Skepsis gegenüber und sie muss einige Hürden nehmen, bevor sie auf meine Haut darf. Geruch und Konsistenz des Produktes müssen mich als Erstes ansprechen und dann muss mein persönlicher „Allergietest“ absolviert werden. Da ich empfindliche Haut habe, trage ich sicherheitshalber eine neue Creme immer einige Tage in der Armbeuge auf, bevor ich sie im Gesicht verwende. Sind keine Rötungen auf der Haut zu sehen, hat das Produkt den Test bestanden.

Erster Eindruck: Kräutergarten Gesichtscreme mit Avocado

Der Geruch ist sehr angenehm, riecht nach aromatischen Kräutern. Empfohlen wird das Produkt aus der Kräutergarten-Serie von Styx für normale Haut und Mischhaut mit dem Hinweis, dass die Kräuterwirkstoffe die Talgproduktion normalisieren und einen natürlichen Schutz aufbauen. Die Creme ist gut aufzutragen, zieht beim Einmassieren gut ein und hinterlässt ein seidiges Gefühl auf der Haut.

Nach 4 Wochen im Test:

Ich trage die Styx Gesichtscreme mit Avocado seit gut einem Monat jeden Morgen auf Gesicht und Hals auf. Und ich möchte sie nicht mehr missen! Anfänglich war ich mir nicht sicher, ob die Creme, die für normale Haut und Mischhaut konzipiert ist, auch für meine Haut geeignet ist. Ich bin gewissermaßen ein Chamäleon, was meine Haut betrifft: abhängig von Kälte und Hitze, je nach Jahreszeiten, habe ich mal trockene, eher fettige oder normale Gesichtshaut😉. Doch die Creme hat schon nach dem ersten Mal aufgetragen gepunktet: Die Haut fühlt sich gut gepflegt an. Die Creme hat eine leichte Konsistenz und ist auch bei sommerlichen Temperaturen angenehm. Was mir besonders aufgefallen ist: Du hast Stunden das Gefühl, als ob du deine Haut gerade eingecremt hättest. Die Haut wirkt samtig weich und gut durchfeuchtet. Kleine Trockenheitsfältchen auf Stirn und Hals sind kaum sichtbar. Und die Creme ist sehr ausgiebig, eine geringe Menge, mit der Spatel entnommen, ist ausreichend.

Meine Empfehlung für die Styx Kräutergarten Gesichtscreme mit Bio-Avocado habt ihr!!

Im Styx-Onlineshop kostet der 50 ml Cremetiegel EUR 14,90. Das ist ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Ich verwende die Creme ja schon seit einem Monat und es fehlt noch nicht einmal ein Viertel des Inhaltes. Ich schätze, je nachdem ob du die Creme nur für das Gesicht, sondern auch für Hals und Dekolleté verwendest, kommst du 3-4 Monate damit aus.

 

Styx Gesichtscreme mit Avocado

Wer von euch mehr über die trendige Superfrucht mit einem hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren, Mineralien, Spurenelementen und Vitaminen wissen möchte und sie auch verkosten möchte, findet hier …

… nicht nur Informationen zur Avocado, sondern auch ein leckeres Rezept von Lucy für einen Avocado-Schoko-Kuchen mit Frosting

und ein tolles Video von Miss Unicorn für den perfekten Avocado-Aufstrich.

Lasst von euch hören, wie ihr die Kräutergarten Gesichtscreme mit Avocado findet! Ich freue mich auch über leckere Avocado-Rezepte. Bis Bald!

 

Eure Desie Snowbell

10 Geruch: sehr angenehm nach Kräutern

10 Konsistenz: Creme zieht gut ein

10 Hautgefühl: seidig

10 Verpackung: modernes Design

10 Preis

10
Mehr von Desie Snowbell

Beauty-Look 2019 – Meine Vorsätze

Jahreswechsel und eine Menge guter Vorsätze zu den Feiertagen. Spätestens am 7....
Mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.